Taufkirchenweg

Natur, Geschichte, Kunst und Geistigkeit in Karnien

Fünfte Etappe

Der Weg, geeignet für jede Jahreszeit, verläuft auf leichten Anhöhen, im Schatten von Nadel- und  Laubbäumen, durch ein Gebiet ..... mehr..

Zusammenfassung der Etappe

Startpunkt Villa di Verzegnis
Zielpunkt Invillino - Villa Santina
Schwierigkeiten Touristische Route
Länge 8.5 km
Gehzeit 3 Std., 0 Min.
Umwelt Niedergebirge
Lage Ost, West
Höhenunterschied 423 m
Abstiegunterschied 461 m
Kartographischer Bezug Tabacco 13 (1:25.000)
Quellen NEIN
Fahrrad durchführbar NEIN
Pferd durchführbar NEIN
Anwesenheit einer Taufkirche JA
Druckfähig Karte (PDF) Downloaden GPS Track (KML) Downloaden

Weg Beschreibung

Der Weg, geeignet für jede Jahreszeit, verläuft auf leichten Anhöhen, im Schatten von Nadel- und  Laubbäumen, durch ein Gebiet, das bis zum Ende des Zweiten Weltkrieg vorwiegend aus Wiesen bestand. Im letzten Teil der Strecke überquert der Weg wiederum den Tagliamento.

Pieve (Taufkirche) di Santa Maria Maddalena


Die Pieve (Taufkirche) von Santa Maria Maddalena liegt auf einem Hügel und die Ursprünge ihrer Gründung lassen sich bis in das achte/neunte Jahrhundert zurückverfolgen. Bereits im fünften Jahrhundert gab es jedoch auf dem nahe gelegenen Hügel von Cuel Cjuce eine frühchristliche Basilika, die wahrscheinlich während der Barbareneinfälle aufgegeben wurde. Bei archäologische Ausgrabungen wurden Überreste des Kirchenraumes und des Mosaikbodens freigelegt .


Heute präsentiert sich die Kirche im architektonischen Stil des sechzehnten Jahrhunderts, obwohl sie  während des Erdbebens von 1976 beschädigt wurde. In ihrem Inneren beherbergte sie eines der Meisterwerke von Domenico Mioni Tolmezzo, ein auf Holz gemaltes  und vergoldetes Altarbild (Teil eines Flügelaltars) mit Madonna und Heiligen aus dem Jahre 1488. An seiner Stelle befindet sich heute eine originalgetreue Kopie, von Handwerkern in Südtirol hergestellt, während das Original im Diözesan-Museum von Udine aufbewahrt wird.



Öffnungszeiten:

Die Taufkirche ist normalerweise am Wochenende im Juli, August und Anfang September geöffnet, sowie in Verbindung mit Veranstaltungen und Festen. Um die Kirche in anderen Tagen / Zeiten zu besuchen, ist es möglich eine außergewöhnliche Öffnung verlangen., hier klicken

Weitere Auskünfte